So. Apr 14th, 2024

London: Luke Humphries ist neuer Darts-Weltmeister. Der 28 Jahre alte Engländer hat im Finale seinen erst 16-jährigen Landsmann Luke Littler mit 7:4 besiegt.
Humphries erhält neben der 25 Kilogramm schweren Trophäe auch ein Preisgeld von umgerechnet knapp 600. 000 Euro. Über Littler sagte Humphries nach der Entscheidung, dieser werde bald die Darts-Welt dominieren. „Es war mein Abend, aber er ist ein unglaubliches Talent“, so Humphries wörtlich. – BR

Kommentar verfassen