Mo. Mai 20th, 2024

Paris: Frankreichs Präsident Macron erwägt einen Einsatz von Bodentruppen in der Ukraine. Zum Abschluss einer Ukraine-Hilfskonferenz sagte er, nichts sei ausgeschlossen, um einen russischen Sieg zu verhindern.
Bei dem Treffen von über 20 Staats- und Regierungschefs, darunter auch Bundeskanzler Scholz, habe es zwar keine Einigkeit zum Einsatz von Bodentruppen gegeben, aber ein Sieg Russlands müsse verhindert werden. Unser aller Sicherheit stehe auf dem Spiel, so Macron. Auch andere Mitglieder von Nato und EU erwägen laut dem slowakischen Ministerpräsidenten Fico, Soldaten in die Ukraine zu entsenden. Namen nannte er nicht. – BR

Kommentar verfassen