Mo. Mai 16th, 2022

Washington: Beim Treffen der G20-Finanzminister haben mehrere Teilnehmer den Raum verlassen, als der russische Vertreter Siluanow das Wort ergriff.
Nach Angaben der britischen Regierung handelte es sich um die Ressortchefs aus Großbritannien, den USA und Kanadas. Der deutsche Finanzminister Lindner sei dagegen im Raum geblieben. Lindner hatte zuvor die G20-Staaten aufgefordert, eine klare Antwort auf die Aggression Russlands zu geben. Inzwischen ist der deutsche Finanzminister positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Lindner wollte in Washington eigentlich auch an der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds teilnehmen. – BR

Kommentar verfassen