Do. Apr 18th, 2024

Hofkirchen: Bei einem Großbrand im Landkreis Passau ist heute Vormittag wohl ein Millionenschaden entstanden.
In Hofkirchen war gegen sechs Uhr in einer Garage Feuer ausgebrochen, das schnell auf fünf umstehende Häuser übergriff. Rund 200 Feuerwehrleute und Helfer waren im Einsatz, um die Flammen zu löschen. Nach vier Stunden brachten sie den Brand unter Kontrolle. Einer der Helfer erlitt leichte Verletzungen. Was das Feuer ausgelöst hatte, ist noch nicht geklärt. Die Gebäude, die um einen gemeinsamen Innenhof stehen, sind zunächst zum großen Teil unbewohnbar. – BR

Kommentar verfassen