Mi. Okt 20th, 2021

Istanbul: Mercedes-Pilot Valtteri Bottas startet morgen beim Formel 1 Grand-Prix der Türkei von der Pole Position.
Sein Teamkollege Lewis Hamilton, der vor Bottas die schnellste Zeit im Qualifying hinlegte, geht wegen einer Strafversetzung nur als Elfter ins Rennen. Grund ist ein regelwidriger Motorenwechsel. Red-Bull-Fahrer Max Verstappen schloss das Qualifying als Dritter ab, rückt in der Startaufstellung ebenfalls einen Rang nach vorne. – BR

Kommentar verfassen