Di. Dez 6th, 2022

Welche Branchen könnten Metaverse nutzen und wie?
Sie sind die innovativsten Unternehmen der Welt: die Metaverse Unternehmen. Nicht nur, dass das Metaverse Unternehmen Einzigartiges in das sogenannte Metaverse einbringt, so wird hier eine virtuelle Welt geschaffen, die nachhaltig ist – es sind völlig neue Ansätze, die unser alltägliches Leben verändern werden.

Die vielen Schichten des Metaverse
Die Metaverse Unternehmen  befassen sich mit Projekten, die keine Grenzen haben – die menschliche Vorstellungskraft wird hier immer wieder neu auf die Probe gestellt. Die Projekte selbst befassen sich mit mehreren Schichten. Dazu gehören

– Infrastruktur
– Die menschliche Schnittstelle
– Dezentralisierung
– Spatial Computing
– Die Ökonomie des Schöpfers
– Die Entdeckung

Infrastruktur
Hier bezieht sich die Infrastruktur auf die Hardware und Netzwerkimplementierungen, die vom Metaverse angetrieben werden. Dabei umfasst die Infrastruktur Netzwerkimplementierungen wie 5G, WiFi, Cloud Systeme und MEMS. Auch physische Elemente wie Metaversal Daten und GPU Kerne gehören dazu.

Die menschliche Schnittstelle
Der Mensch interagiert auf verschiedene Art und Weise. Werden die Interaktionen auf das Metaverse ausgedehnt, so handelt es sich um die menschliche Schnittstelle. dazu gehören die klassischen Kommunikationsmethoden wie Sprachbefehle, Gesten, aber auch Datenbrillen werden als menschliche Schnittstelle gesehen.

Dezentralisierung
Das Metaverse besetzt keine einzelne Entität. Das bedeutet, das Unternehmen kann Elemente aufbauen, die zusammenarbeiten oder voneinander abhängig sind. Das kann man vor allem bei der Ökonomie des Metaversums beobachten. Aber auch Komponenten wie die KI Agenten sowie die Edge Computing Designmethodik sind Teil der Dezentralisierung.

Spatial Computing
Hier handelt es sich um die 3D Elemente im Metaverse. Das umfasst in erster Linie die 3D Engines sowie die Komponenten, um das Multiversums zu modellieren. Unter diesen Begriff fällt alles, was mit der räumlichen Positionierung zu tun hat.

Die Ökonomie des Schöpfers
Der Schöpferökonom bezieht sich darauf, dass eine durchschnittliche Person für die Warenherstellung zuständig ist und diese dann verkaufen will. Die Design Tools oder auch Asset Materialien fallen unter Schöpferökonomie

Die Entdeckung
Es geht darum, neue Inhalte zu finden. Das können Elemente wie Werbenetzwerke oder auch die KI sein, damit man bestimmte Waren oder auch Dienstleistungen findet.

Welche Unternehmen gehören zu den Metaverse Unternehmen?

Meta
Meta, vormals Facebook, ist das Unternehmen schlechthin, wenn es um Entwicklungen im Bereich des Metaverse geht. Gearbeitet wird an verschiedenen Projekten. Besonders vielversprechend sind Horizon Marketplace, so der Benutzer in der Lage ist, innerhalb der Ökonomie des Metaversums kaufen sowie auch verkaufen zu können.

Microsoft
Mit „Mesh for Teams“ hat sich Microsoft ebenfalls in den Bereich Metaverse vorgewagt und hat nun ein leistungsfähiges Produktivitätspaket geschaffen. Hier handelt es sich um eine umfangreiche Work from Home-Lösung, die von Microsoft angeboten wird.

Binance
Auch Binance ist ein Metaverse Unternehmen, das daran aufbaut, eine große Wirtschaft zu schaffen. Ein Teil fließt in den Binance NFT Marketplace. Auch wird von Binance die Exchange unterhalten – also eine Kryptobörse, über die sodann in Kryptowährungen investiert werden kann. Wer also Geld in Bitcoin und Co. investieren will, ist hier genau richtig. Die Kryptowährung des Binance Ökosystems ist der Binance Coin

Sony
Ganz egal, ob es sich um die Hardware oder Software handelt – Sony hat seinen Platz im Metaverse gefunden. Mit der PlayStation VR wurde ein einfacher Einstiegspunkt geschaffen – all jene, die eine PlayStation haben, können hier jederzeit Teil der virtuellen Realität werden.

Besonders interessant ist die Abteilung Epic Games – dabei handelt es sich um den Schöpfer von Fortnite. Und Fortnite hat sich immer mehr damit befasst, eine vollständige Metaverse Implementierung zu schaffen.

Roblox

Roblox wurde zu einem der bedeutendsten Metaverse Unternehmen. Das auch aufgrund der Beteiligung der Community an der gleichlautenden Software. 2006 hat die Plattform damit begonnen, Spielererstellungssysteme zu schaffen. Mit der Zeit hat die Benutzergemeinschaft aber die Fähigkeit auf ein anderes Level gehoben.

Aktuell wird Roblox von über 164 Millionen Benutzer im Monat genutzt. Diese sind in der Lage, dass sie die virtuelle Welt der Plattform mitgestalten können.

Nvidia
Bei Nvidia handelt es sich um den größten Hersteller von GPUs. Somit ist Nvidia automatisch eines der wichtigsten Metaverse Unternehmen. Hier wird daran gearbeitet, dass die innovativen Tools mit den leistungsstarken Grafikprozessoren abgestimmt werden können. – Mike

 

 

Bilder:
https://pixabay.com/de/photos/frau-headset-virtuell-wirklichkeit-6882918/
https://pixabay.com/de/illustrations/technologie-wissenschaft-6930580/

Kommentar verfassen