Di. Jul 23rd, 2024

München: Der Wechsel des französischen Offensivspielers Michael Olise zum FC Bayern ist perfekt. Wie der Verein mitteilte, erhält Olise einen Vertrag bis zum Sommer 2029.

Der 22-Jährige kommt vom Premier-League-Verein Crystal Palace. Dort erzielte er in der vergangenen Saison in 19 Partien zehn Treffer. Die Ablöse beträgt angeblich rund 60 Millionen Euro. Olise wird als Offensivspieler bei den Bayern in Konkurrenz treten zu Leroy Sané, Kingsley Coman und Serge Gnabry. – BR

Kommentar verfassen