Mo. Mai 20th, 2024

Bologna: In Norditalien sind bei einer Explosion in einem Wasserkraftwerk mindestens drei Arbeiter ums Leben gekommen.
Fünf weitere wurden bei dem Unglück am Suviana-See verletzt. Vier Beschäftigte werden noch vermisst. Nach ersten Erkenntnissen war bei Arbeiten an einer Turbine in etwa 30 Metern Tiefe Feuer ausgebrochen. Das soll die Explosion ausgelöst haben. Wegen des eindringenden Wassers und starker Rauchentwicklung hatte es die Feuerwehr schwer, zur Unglücksstelle vorzudringen. – BR

Kommentar verfassen