So. Feb 5th, 2023

Eichstätt: Am Montag, 05.12.2022, gegen 11:55 Uhr, befuhr ein 61-jähriger Mann mit seinem Fiat, die Weißenburger Straße in Eichstätt und wurde durch eine Polizeistreife zur Verkehrskontrolle angehalten.
Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer fest. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab schließlich einen Wert von knapp über 2 Promille. Der Fahrzeugführer musste sich einer Blutentnahme unterziehen, ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet. Ihn erwartet eine hohe Geldstrafe, sowie ein mehrmonatiger Fahrerlaubnisentzug.

Kommentar verfassen