So. Apr 21st, 2024

Bonn: Die Gewerkschaft Verdi hat für morgen zu bundesweiten Warnstreiks bei der Postbank aufgerufen. Der Ausstand soll bis übermorgen dauern. Das neue Angebot der Arbeitgeber reicht Verdi nicht.
Verhandlungsführer Duschek kündigte an, die Arbeitskampfmaßnahmen langsam auszuweiten und auch eine Urabstimmung vorzubereiten. Die Gewerkschaft fordert für die Postbank-Beschäftigten 15,5 Prozent mehr Geld, mindestens aber 600 Euro mehr im Monat. Zudem will Verdi einem Kündigungsschutz bis 2028 erreichen. Das Arbeitgeber-Angebot liegt laut Gewerkschaft zwei Jahre darunter. Die Monatsgehälter sollen demnach um zunächst 6,4 Prozent und später um 2 Prozent erhöht werden. – BR

Kommentar verfassen