Do. Sep 29th, 2022

Wellheim – Mittwoch Nachmittag (24.08.2022, gegen 13:15 Uhr), befuhr ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer, zusammen mit seinem ebenfalls 17-jährigen Sozius, die Staatsstraße 2047, von Hütting kommend, in Richtung Wellheim.
Auf Höhe Gut Espenlohe, verlor der Fahrer in einer Rechtskurve auf Grund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet nach links von der Fahrbahn in den Straßengraben. Das Leichtkraftrad überschlug sich daraufhin mehrmals, der hierbei am Fahrzeug entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Fahrer und Sozius verletzten sich bei dem Sturz lediglich leicht und wurden durch den Rettungsdienst, zur Versorgung ihrer Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Die Staatsstraße 2047 war für ca. 1 Stunde komplett gesperrt.

Kommentar verfassen