Di. Jul 16th, 2024

Motorradfahrer kommt zum Sturz
Walting – Ein 60-jähriger Münchner kam am Montagnachmittag (24.06.2024) auf der Kreisstraße EI 8 von Tauberfeld nach Pfünz von der Straße ab.

Gegen 15.15 Uhr war der Motoradfahrer von Tauberfeld in Richtung Pfünz unterwegs, aus bislang noch unbekannten Gründen kam dieser im Scheitelpunkt einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und kam in der Böschung zum Liegen. Bei dem Sturz zog er sich mehrere Prellungen zu. Ein Rettungswagen brachte den Fahrer zur weiteren Behandlung in die Klinik Eichstätt. Das Motorrad wurde durch den Sturz leicht beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Euro. Die Straße wurde für zwei Stunde gesperrt. Die freiwillige Feuerwehr Pfünz und Gungolding unterstützen bei der Verkehrssicherung und Ersten Hilfe.

Betrunkene verursacht Unfall und flüchtet
Mörnsheim – Zu einer Unfallflucht kam es Sonntagnachmittag (24.06.2024) in Ensfeld. Gegen 14.55 Uhr rangierte eine 61-jährige Landkreisbewohnerin mit ihrem Pkw in der Straße Am Roßweg.
Hierbei stieß sie mit ihrem Fahrzeugheck gegen einen auf der Fahrbahn geparkten Pkw und entfernte sich danach von der Unfallstelle. Bei den folgenden polizeilichen Ermittlungen wurde die 61-jährige als Unfallverursacherin ermittelt. In der anschließenden Vernehmung räumte sie die Unfallflucht ein. Da während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde ein Alkotest veranlasst. Dieser ergab einen Wert von über 2 Promille. Aufgrund dieser Tatsache wurde in der Klinik Eichstätt eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein der Unfallverursacherin wurde an Ort und Stelle sichergestellt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 3.500 Euro. Es wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort eingeleitet.

Kommentar verfassen