Di. Apr 23rd, 2024

München: Das Stadtmuseum hat ab heute für acht Jahre geschlossen. Grund ist die geplante Generalsanierung.
Zunächst müssen die Exponate aus dem Münchner Stadtmuseum umziehen. Allein das nimmt eineinhalb Jahre in Anspruch. Die drei Millionen Ausstellungsstücke werden in den ehemaligen Räumen der Filmtechnikfirma Arri eingelagert. Ab Mitte 2025 soll dann der Umbau beginnen. Die Kosten werden auf 270 Millionen Euro veranschlagt. 2031 soll das Stadtmuseum dann wieder eröffnen. Bis dahin soll es eine Interimsausstellung geben. – BR

Kommentar verfassen