So. Sep 25th, 2022

München: Der Stadtrat hat einem Konzert der Heavy-Metal-Band Rammstein auf der Theresienwiese grundsätzlich zugestimmt.
Ob das Konzert an Silvester allerdings stattfinden kann, hängt nun vom Kreisverwaltungs-Referat ab: Die Behörde muss das Sicherheitskonzept prüfen und genehmigen. Das Referat hatte vorab Bedenken angemeldet, auch, weil der Veranstalter mit 145.000 Besuchern plant. Die Prüfer bezweifeln, dass man für eine solche Großveranstaltung innerhalb weniger Monate ein Sicherheitskonzept erstellen kann. – BR

Kommentar verfassen