Mo. Apr 15th, 2024

Konradsreuth: Nach dem Überfall auf einen Geldautomaten in der oberfränkischen Stadt hat die Polizei vier mutmaßliche Täter festgenommen.
Sie mussten ihr Auto wegen eines Wildunfalls zurücklassen und flüchteten zu Fuß. Ins Netz gingen sie den Beamten in Thüringen. Die Beute wurde bei den Männern nicht gefunden. Unbekannte hatten gegen vier Uhr morgens einen Geldautomaten in Konradsreuth gesprengt. Wie viel Bargeld erbeutet wurde, ist noch unklar. – BR

Kommentar verfassen