Sa. Jul 13th, 2024

Kramatorsk: Nach einem Angriff auf den Osten der Ukraine sind die Opferzahlen weiter gestiegen.

Vergangene Nacht war eine russische Rakete in ein Restaurant in Kramatorsk eingeschlagen. Unter den Trümmern fanden Rettungskräfte laut eigenen Angaben mindestens elf Tote, darunter drei Kinder. 61 weitere Menschen wurden verletzt. Bei dem Restaurant handelte es sich um eine Pizzeria im Zentrum, die bei Journalisten und Militärangehörigen beliebt war. Wie die Staatsanwaltschaft bei Telegram mitteilte, wurden neben dem Restaurant auch Wohnungen, Geschäfte, Autos und eine Post sowie mehrere weitere Gebäude beschädigt. Präsident Selenskyj verurteilte diesen Anschlag in seiner Videoansprache gestern als weiteres Kriegsverbrechen. – BR

Kommentar verfassen