Sa. Mrz 2nd, 2024

Flensburg: Im April sind deutlich mehr Autos neu zugelassen worden als im selben Monat des Vorjahrs.
Die Zahl stieg um fast 13 Prozent auf gut 200.000 PKW. Dabei legte der Absatz von reinen Elektroautos am stärksten zu – das Kraftfahrt-Bundesamt meldete ein Plus von 34 Prozent, Aber auch bei Autos mit Benzin-oder Dieselmotor nahm zu, dagegen wurden nur noch halb so viele Fahrzeuge mit Hybridantrieb zugelassen. Damit hat sich die Nachfrage nach Elektroautos erholt – zum Jahresende waren Förderprogramme ausgelaufen. Fachleute verweisen auf positive Entwicklungen bei den Preisen und der Infrastruktur zum Laden der Akkus. – BR

Kommentar verfassen