Mi. Jun 16th, 2021

Der Stadtmarketing Neuburg an der Donau e.V. und die Stadt Neuburg an der Donau schufen 2001 mit dem „Neuburger Donaufest“ eine eigene Marke, die sich kontinuierlich weiterentwickelte und mittlerweile einen Überregionalen Bekanntheitsgrad erlangen konnte.

Auch im Jahr 2006 bereichert das ursprünglich als reines Stadtfest konzipierte Event, den Veranstaltungskalender der Region. Das dreitägige Spektakel für die ganze Familie besticht vor allem durch seine exklusive Lage an der bayernweit bekannten Flusspromenade „Neuburger Donaukai“ sowie durch ein professionell organisiertes und abwechslungsreiches Musik- und Unterhaltungsprogramm. Abgerundet wird das Erlebniswochenende durch ein kulinarisch vielfältiges Angebot entlang der Flaniermeile sowie zahlreiche Mitmach- und Gewinnaktionen.

Freitag, 11. August 2006
18:00 Uhr Beginn der Veranstaltung
Vorstellung der ERCI-Mannschaft 2006/2007
20:00 – 21:30 Uhr „Die Herren Polaris“ (Deutsch-Pop)
22:00 – 01:00 Uhr „M.A.D.“ (Coverrock)

Samstag, 12. August 2006
12:00 Uhr Beginn der Veranstaltung
14:00 Uhr Sommer-Donauschwimmen 2006 mit Gewinnspiel
und Siegerehrung
16:00 Uhr Promi-Kanadier-Rennen auf der Donau
20:00 – 21:00 Uhr C.B. Green
21:00 – 01:00 Uhr Rock`n`Roll mit den Cagey Strings

Sonntag, 13. August 2006
10:00 Uhr Beginn der Veranstaltung
Jazz-Frühschoppen / Brunch entlang der Flaniermeile
14:00 – 17:00 Uhr Neuburger Stadtlauf mit Siegerehrung
Überraschungsgast des FC Bayern München
17:00 – 21:00 Uhr Gemütlicher Ausklang
11:00 – 18:00 Uhr Donaufähre des THW von der Schlösselwiese bis zur Pferdetreppe

Kommentar verfassen