Sa. Jun 22nd, 2024

Neue Lidl-Filiale in Neuburg a. d. Donau, Am Südpark 1, eröffnet am 23. Februar 2023

· Neuer Filialauftritt mit übersichtlicher Warenanordnung, Fokus auf Frischesortiment und hochwertiger Möblierung
· Moderne Gerätetechnik, ökologische Bauweise, energieeffiziente LED-Beleuchtung und energiesparende Heiz- und Kühlsysteme
· Eröffnungsfeier: Gewinnspiel und Verkostung für Kunden, Oberbürgermeister Bernhard Gmehling kassiert für den guten Zweck

Attraktive Einkaufsbedingungen in einer modernen Einkaufsstätte – als zuverlässiger Nahversorger ist Lidl die Nähe zum Kunden besonders wichtig. Daher entwickelt das Unternehmen sein Filialnetz in Neuburg weiter und ersetzt die ehemalige Filiale Am Südpark 12 durch einen modernen Neubau. Mit einem neuen Filialauftritt macht Lidl den Einkauf für seine Kunden noch schneller, einfacher und angenehmer. Neueste Gerätetechnik und eine ökologische Bauweise sparen Energie und setzen Maßstäbe im nachhaltigen Filialbau. Bei der Eröffnungsfeier am Donnerstag, 23. Februar 2023, um 07:00 Uhr erwarten die Kunden zahlreiche attraktive Angebote. So können unsere Kunden beispielsweise an einem Gewinnspiel teilnehmen, am Glücksrad drehen und unsere Produkte verköstigen.
„Wir freuen uns sehr, dass uns die Neuburger hier so gut annehmen und uns bereits seit 22 Jahren ihr Vertrauen schenken“, sagt Lidl-Verkaufsleiter Marc Kerndl. „Mit unserer neuen Filiale machen wir den Kunden den Einkauf noch angenehmer.“

Bürgermeister kassiert für den guten Zweck – Kundengewinnspiel zur Eröffnung
Anlässlich der Neueröffnung nimmt Oberbürgermeister Bernhard Gmehling um 9 Uhr für den guten Zweck an der Lidl-Kasse Platz und zieht die Einkäufe der Kunden über den Scanner. Die gesamten Einnahmen dieser Aktion spendet Lidl an die ELISA Familiennachsorge e.V.. Auch für die Kunden gibt es besondere Neueröffnungsaktionen: Sie haben vom 23. bis 25.02.2023 die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen und ein dreiminütiges Freishoppen zu gewinnen. Kunden, die am Eröffnungstag am Lidl-Glücksrad drehen, haben zudem die Chance auf einen kleinen Gewinn. Bei einer Verkostung von Kaffee und frischem Gebäck können sie sich zudem von der Qualität der Lidl-Produkte überzeugen.

Neue Arbeitsplätze für die Region
Mit der Neueröffnung entstehen zehn zusätzliche Arbeitsplätze in Neuburg. Die Mitarbeiter aus den Berufsfeldern Kassierer/-in, Verkäufer/-in, Kaufmann/-frau im Einzelhandel und Handelsfachwirt/-in haben sich intensiv auf ihre Aufgaben vorbereitet und freuen sich auf den Neustart am Standort Am Südpark 1. „Wir können es kaum erwarten, unsere Kunden in dieser schönen, neuen Filiale zu begrüßen“, bestätigt Filialleiter Andreas Hofmann.

Moderner Filialbau und neuer Filialauftritt, Elektroladesäule für Kunden
Ansprechende Materialien und eine Glasfront, durch die viel Tageslicht in die Filiale fällt, sorgen für eine angenehme Einkaufsatmosphäre. Mit einer großen Verkaufsfläche von rund 1.200 Quadratmetern wurde Platz für breitere Gänge und die optimale Warenpräsentation geschaffen. Insbesondere das Frischesortiment mit Obst und Gemüse, Backwaren, Frischfleisch und Molkereiprodukten erhält mehr Fläche in der Filiale. Auf diese Weise kann Lidl seinen Kunden in diesem wichtigen Sortimentsbereich eine noch größere Auswahl an frischen Qualitätsprodukten anbieten. Neue, moderne Regale und Kühlmöbel sorgen für eine übersichtliche, optisch ansprechende Präsentation der Artikel. Bei der optimierten Anordnung der verschiedenen Produktgruppen in der Filiale hat sich Lidl konsequent an den Einkaufsgewohnheiten der Kunden ausgerichtet. Zur schnellen und einfachen Orientierung in der Filiale ist zur Kennzeichnung der Produktkategorien eine eindeutige Beschilderung oberhalb der Regale angebracht. Im ganzen Innenraum setzt Lidl beim neuen Filialauftritt verstärkt auf hochwertige Materialien, um den Kunden eine attraktive Einkaufsumgebung zu bieten und die Produkte bestmöglich zu präsentieren.

Durch ihre gute Lage an der B16 ist die Filiale leicht für Kunden zu erreichen und bietet mit 114 Stellplätzen ausreichend Parkmöglichkeiten. Auf dem Parkplatz wird darüber hinaus eine Elektroladesäule installiert, an der Kunden ihre Fahrzeuge mit einer Leistung von bis zu 60 Kilowatt laden können. Dafür bietet die Elektroladesäule AC- sowie DC-Anschlusskabel für gleichzeitiges Laden an zwei Ladepunkten. Die Filiale in Neuburg ist der zwölfte Lidl-Standort mit einer Elektroladesäule in der Region.

Preisgekröntes Energiekonzept
Die Filiale kommt ohne fossile Brennstoffe aus, benötigt 100 Prozent weniger primäre Energiequellen und generiert damit rund 30 Prozent weniger CO2-Ausstoß im Vergleich zu einem herkömmlichen Lebensmittelmarkt: Die Beheizung und Kühlung der Filiale erfolgt über eine besonders effiziente Betonkerntemperierung. Hochmoderne Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung sowie eine gute Wärmedämmung sparen weitere Energie ein.

Moderne, energiesparende LED-Beleuchtung verringert den Stromverbrauch dieser Filiale um rund 42.000 Kilowattstunden sowie den Kohlenstoffdioxidausstoß um etwa 17 Tonnen pro Jahr im Vergleich zu herkömmlicher Beleuchtung.
2015 wurde das nachhaltige Energiekonzept von Lidl mit dem „Energy Efficiency Award“ der Deutschen Energie-Agentur (dena) für herausragende technische Leistung ausgezeichnet und ist inzwischen in über 300 Lidl-Filialen, auch in Neuburg, verbaut. Das gesamte Filialnetz ist darüber hinaus nach der Energieeffizienznorm ISO 50001 zertifiziert.

Flexible Filialkonzepte: Nachhaltige Lösungen für Städte und Gemeinden
Ob in der Stadt oder auf dem Land: Als Lebensmitteleinzelhändler stehen für Lidl die zuverlässige Nahversorgung und die Nähe zu seinen Kunden im Mittelpunkt. Da die Rahmenbedingungen der Standorte stark variieren, baut Lidl nicht die eine Standardfiliale, sondern setzt seit vielen Jahren auf flexible Filialkonzepte und entwickelt in engem Austausch mit Städten und Gemeinden maßgeschneiderte Lösungen: variabel in Größe und Architektur, individuell auf die jeweiligen örtlichen Begebenheiten zugeschnitten und nachhaltig in Technik und Bauweise. – Julie Simone Berger, Lidl Deutschland

Kommentar verfassen