Mi. Apr 17th, 2024

Dubai: Die Weltklimakonferenz ruft zu einem „Übergang“ weg von fossilen Energien auf.
So steht es im neuen zentralen Beschlussentwurf, der heute früh bekannt wurde.
Damit wurde der Text in langwierigen Verhandlungen im Vergleich zum vorherigen Entwurf nachgeschärft, der nur eine Verringerung der Förderung und Nutzung der Fossilen vorgesehen hatte. Länder wie Deutschland setzten sich aber nicht mit ihrer Forderung durch, einen weltweiten Ausstieg aus Kohle, Öl und Gas zu vereinbaren. – BR

Kommentar verfassen