Fr. Aug 6th, 2021

Horn-Bad Meinberg: In Nordrhein-Westfalen sind in der Nacht neun Menschen beim Einsturz eines Balkons verletzt worden.
Die Gruppe hielt sich der Polizei zufolge auf dem Balkon im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses im Kreis Lippe auf. Als der Holzboden durchbrach, stürzten die Frauen und Männer auch durch den Boden des Balkons im ersten Stock und schlugen auf dem Boden auf. Vier von ihnen wurden unter den Trümmern eingeklemmt und mussten befreit werden. Ein Schwerverletzter schwebt offenbar in Lebensgefahr. Die Ermittlungen dauern an. – BR

Kommentar verfassen