Mo. Mrz 8th, 2021

Schernfeld – Ein 26-jähriger Mann aus Eichstätt hat sich Mittwochabend (10.02.2021) auf der Kreisstraße zwischen Schernfeld und Schönfeld mit seinem Auto überschlagen.
Gegen 18.15 Uhr war der 26-Jährige in Richtung Schönfeld unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der 26-Jährige konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Er wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in die Klinik Eichstätt gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro. Die Unfallstelle wurde von den Freiwilligen Feuerwehren Schönau und Schönfeld abgesichert.

Kommentar verfassen