Do. Jun 13th, 2024

Bernau: Nach einem Lkw-Unfall bemühen sich Einsatzkräfte, die Verschmutzung des Chiemsees zu begrenzen.
Laut Landratsamt in Rosenheim wurde am Irschener Winkel bei Bernau eine Ölsperre eingerichtet, wie man sie von Tankerunfällen auf dem Meer kennt. Bei dem Unfall auf der A8 sind gestern etwa 1.000 Liter Diesel ausgetreten. Über die Bernauer Ache floss das Öl dann in den Irschener Winkel des Chiemsees. Dort liegt ein wichtiges Brutgebiet für Vögel. – Ein Autotransporter war gestern auf der schneebedeckten Autobahn ins Schleudern geraten und umgekippt. – BR

Kommentar verfassen