Fr. Mai 20th, 2022

Wien: Der österreichische Bundesrat stimmt heute über die Corona-Impfpflicht ab. Eine breite Mehrheit in der Länderkammer gilt als wahrscheinlich.
In unserem Nachbarland soll die Impfung für alle Erwachsenen gelten. Ausnahmen sind nur für Schwangere und Genesene vorgesehen. Wer noch nicht geimpft ist, kann die Immunisierung noch nachholen. Denn Kontrollen sind erst ab 15. März geplant, allerdings nur in Stichproben. Bei Verstößen gegen die Impfpflicht drohen Geldstrafen. – BR

Kommentar verfassen