Di. Mai 28th, 2024

Seoul: In Südkorea ist die Opposition als Sieger aus der Parlamentswahl hervorgegangen.
Nachdem fast alle Stimmen ausgezählt sind, kommt die Demokratische Partei zusammen mit ihren Partnern auf eine breite Mehrheit. Das Ergebnis gilt als Schlappe für den konservativen Präsidenten Yoon. Der von ihm eingesetzte Ministerpräsident Han soll nach Berichten südkoreanischer Medien bereits seinen Rücktritt angeboten haben. – BR

Kommentar verfassen