Do. Feb 29th, 2024

Baku: Aserbaidschan wählt heute einen neuen Präsidenten. Amtsinhaber Alijew hatte die vorgezogene Wahl Ende vergangenen Jahres angeordnet, nachdem die Konfliktregion Berg-Karabach erobert worden war.
In der Enklave lebten überwiegend Armenier. Alijew regiert das rohstoffreiche Land in Zentralasien seit mehr als zwei Jahrzehnten. Sein Führungsstil gilt als autoritär und seine Wiederwahl als sicher, die einzig echten Oppositionsparteien stellen keine Kandidaten. Die Leiterin der OSZE-Wahlbeobachtungsmission, De Ridder, hat BR-Interview strenge und unabhängige Kontrollen angekündigt. Regelbrüche seien nicht vereinbar mit der demokratischen Kultur der OSZE. – BR

Kommentar verfassen