Di. Mrz 5th, 2024

Rom: Papst Franziskus hat seine geplante Reise zur Weltklimakonferenz in Dubai abgesagt. Wie der Vatikan mitgeteilt hat, folgt er mit Bedauern den Bitten seiner Ärzte.
Das 86 Jahre alte Oberhaupt der katholischen Kirche hatte sich vergangene Woche eine Grippe zugezogen und sich am Wochenende im Krankenhaus untersuchen lassen. Nun ist er laut einem Sprecher auf dem Weg der Genesung. Franziskus wäre der erste Papst gewesen, der eine Rede bei einer UN-Klimakonferenz hält. Das Treffen in Dubai beginnt morgen. – BR

Kommentar verfassen