Do. Feb 29th, 2024

Rom: Der Vatikan hat sich zum Gesundheitszustand von Papst Franziskus geäußert. Demnach hat das Kirchenoberhaupt eine Lungeninfektion, jedoch keine Lungenentzündung.
Der Zustand des 86-Jährigen sei „gut und stabil“. Er habe kein Fieber und seine Atembeschwerden besserten sich deutlich. Am Wochenende hatte es Spekulationen um Franziskus‘ Gesundheit gegeben. So konnte er gestern am Mittagsgebet auf dem Petersplatz nur per Video-Schaltung und im Sitzen teilnehmen. – BR

Kommentar verfassen