Do. Mai 19th, 2022

Rom: Mit Franziskus ist erstmals ein Papst in einer Talkshow aufgetreten.
Der Pontifex sprach gestern eine Stunde lang mit Moderator Fazio im Sender Rai über Themen wie Migration, die Ukraine-Krise, über das Leid von Kindern und Fragen wie Gut und Böse oder Vergebung. Franziskus kritisierte, dass oft falsche Prioritäten gesetzt würden. So kämen Menschen vielfach erst an zweiter oder dritter Stelle. – BR

Kommentar verfassen