Mo. Sep 27th, 2021

Tokio: Die Paralympics finden wegen der zugespitzten Corona-Lage ohne Zuschauer statt.
Das haben die Organisatoren und das Internationale Paralympische Komitee gut eine Woche vor dem Start mitgeteilt. Ausgenommen von der Regelung sind Schülerinnen und Schüler, die am Erziehungsprogramm der Regierung teilnehmen. Sie dürfen sich Wettkämpfe in Arenen anschauen, wenn die lokalen Schulbehörden das in Absprache mit den Eltern wünschen. Auch bei den Olympischen Spielen waren wegen der Corona-Pandemie keine Zuschauer zugelassen. Tokio befindet sich bis mindestens 31. August im Notstand. – BR

Kommentar verfassen