Di. Mai 28th, 2024

Oberammergau: Das Passionstheater hat seine geplante Sommer-Inszenierung abgesagt. Grund ist eine zu geringe Nachfrage nach den Tickets, wie das Haus mitteilte. Gleichzeitig seien die Kosten überproportional gestiegen.
Bereits erworbene Tickets sollen rückerstattet werden. Am 28. Juni hätte das Stück „Der Rebell“ Premiere feiern sollen, inszeniert von Regisseur und Passionsspielleiter Christian Stückl. Darin geht es um das Leben eines bayerischen Wilderers, der zum Volkshelden wurde. – BR

Kommentar verfassen