So. Jul 21st, 2024

Washington: Im US-Bundesstaat Maryland ist ein Mann verstorben, dem vor fast sechs Wochen das Herz eines gentechnisch veränderten Schweins eingepflanzt worden war.

Der Mann hatte einen lebensbedrohlichen Herzfehler, für eine herkömmliche Transplantation kam er nicht in Frage. Das Ärzteteam will nun analysieren, warum es zu den Abstoßungsreaktionen gekommen ist. – BR

Kommentar verfassen