Sa. Okt 16th, 2021

Frankfurt am Main: Die Erfinder und Entwickler des Corona-Impfstoff von Biontech werden mit dem Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Preis geehrt.
Wie der Stiftungsrat heute bekannt gab, geht die Auszeichnung an die Biontech-Gründer Türeci und Şahin sowie die Biochemikerin Karikó für ihre Erforschung und Entwicklung von messenger RNA, kurz mRNA. Die Preisträger hätten eine Technologie etabliert, die eine grundlegende Veränderung in Teilbereichen der Medizin einleiten dürfte, hieß es zur Begründung. mRNA wird nicht nur für Impfstoffe benutzt, sondern weckt auch große Hoffnungen für die Krebstherapie. Das Preisgeld beläuft sich auf 120.000 Euro. Die Auszeichnung gilt als eine der bedeutendsten Ehrungen in der medizinischen Grundlagenforschung. Viele Preisträger der vergangenen Jahrzehnte bekamen später den Medizin-Nobelpreis. – BR

Kommentar verfassen