Fr. Dez 9th, 2022

Schrobenhausen, Gerolsbacher Straße, Mittwoch, 23.11.22, 16:50 Uhr – Im Bereich einer Tankstelle kam es gestern zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 78-jähriger Aresinger leicht verletzt wurde.
Eine 38-jährige Schrobenhausenerin wollte nach Abschluss ihres Tankvorganges wieder zurück auf die Gerolsbacher Straße einbiegen, hierbei übersah sie jedoch den Aresinger, welcher mit seinem Pedelec stadtauswärts fuhr. Sie erfasste den Pedelecfahrer, weshalb dieser zu Sturz kam und leicht verletzt liegen blieb. Der 78-jährige wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhausen zur weiteren Abklärung verbracht, die 38-jährige blieb unverletzt. Am PKW und am Pedelec entstand ein Schaden, welcher insgesamt auf einen hohen dreistelligen Betrag geschätzt wird. Das Pedelec wurde durch die eingesetzten Polizeistreife sichergestellt und bis zur Entlassung des Aresingers verwahrt, durch die Unfallaufnahme und den Rettungsdiensteinsatz kam es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen im Bereich der Gerolsbacher Straße.

Kommentar verfassen