Sa. Jul 31st, 2021

Tel Aviv: Die israelische Spionagefirma NSO hat eine Ausspähung des französischen Präsidenten durch ihre Software Pegasus ausgeschlossen.
„Macron war kein Ziel“, sagte ein hochrangiger Mitarbeiter im israelischen Fernsehen. Die Firma sei Opfer einer „bösartigen und verleumderischen“ Kampagne. Medien hatte berichtet, dass Pegasus dazu genutzt wurde, um Journalisten, Regierungsvertreter und Menschenrechtler auszuspionieren. – BR

Kommentar verfassen