Di. Jul 23rd, 2024

Peking: Die chinesische Regierung hat distanziert auf die China-Strategie der Bundesregierung reagiert.

China sei nicht der Verursacher von Problemen, mit denen Deutschland konfrontiert sei, teilte die chinesische Botschaft in Berlin mit. Es sei Deutschlands Partner in der Bewältigung von Herausforderungen und kein Gegner. Man hoffe, dass die deutsche Seite die Entwicklung Chinas rational, umfassend und objektiv betrachte, so die chinesische Botschaft weiter. Das Bundeskabinett hatte gestern nach monatelanger Diskussion erstmals eine China-Strategie beschlossen. Mit ihr soll die wirtschaftliche Abhängigkeit von der Volksrepublik verringert werden, eine Abkopplung von China ist aber laut Kanzler Scholz nicht das Ziel. – BR

Kommentar verfassen