Do. Feb 22nd, 2024

Berlin: Im Tarifstreit für das Personal in Arztpraxen gibt es eine Einigung. Wie der Verband medizinischer Fachberufe mitgeteilt hat, verständigten sich die Tarifpartner auf einen Abschluss.
Die Einzelheiten sollen erst am 16. Februar mitgeteilt werden. Der Verband hatte für heute die rund 330.000 medizinischen Fachangestellten und Arzthelfer zum Streik aufgerufen. Es war der erste Aufruf dieser Art in der Geschichtes des Verbands. In mehreren Städten kamen Berufsangehörige zu Kundgebungen zusammen. Gleichzeitig fand heute die vierte Verhandlungsrunde mit den Arbeitgebern statt, bei der es dann zu einem Durchbruch kam. – BR

Kommentar verfassen