Mi. Mai 22nd, 2024

Alzey: Der US-Pharmakonzern Eli Lilly hat den symbolischen ersten Spatenstich für seine Fabrik in Rheinland-Pfalz gesetzt.
Bei dem Termin waren Bundeskanzler Scholz, Gesundheitsminister Lauterbach und Forschungsministerin Stark-Watzinger dabei. Scholz sprach von einem tollen Signal für die Attraktivität des Industrie-Standorts Deutschland. Pharma und Biotech hätten eine hohe Bedeutung für Wertschöpfung, Beschäftigung und Innovation. Lilly will rund 2,3 Milliarden Euro in Alzey investieren. Es sollen 1.000 neue Arbeitsplätze entstehen. Das Unternehmen ist vor allem für seine „Abnehmspritze“ bekannt. – BR

Kommentar verfassen