Sa. Jun 15th, 2024

Wunstorf: Die Soldatinnen und Soldaten der Evakuierungsmission im Sudan kehren heute offiziell von ihrem Einsatz zurück.
Im niedersächsischen Wunstorf werden sie von Verteidigungsminister Pistorius empfangen. Die Bundeswehrangehörigen hatten mehr als 700 Menschen aus dem Sudan ausgeflogen, darunter mehr als 200 Deutsche. Im Einsatz waren insgesamt rund 1.000 Soldatinnen und Soldaten. Im Sudan gehen die Kämpfe trotz einer gerade erst verlängerten Waffenruhe weiter. Zeugen berichteten von Schüssen und Explosionen in der Hauptstadt Khartum. – BR

Kommentar verfassen