Fr. Feb 3rd, 2023

Manching – Am 21.12.2022 gegen 17.40 Uhr fuhr eine 27-jährige aus Ingolstadt mit ihrem Pkw BMW 1er aus Richtung Ingolstadt, Manchinger Str., kommend, von der Staatsstr. 2335 in die B 16 ein, um nach links in Richtung Regensburg abzubiegen.
Sie hatte hier die Vorfahrt zu achten. Beim Einfahren stieß sie mit dem von links kommenden Sattelzug Mercedes, dessen 30-jähriger Fahrer aus der Tschechischen Republik die Einmündung auf der B16 geradeaus in Richtung Neuburg überqueren wollte, zusammen. Nach dem Anstoß, der Sattelzug stieß mit der linken Front gegen die linke Seite des BMW, kam der BMW von der Fahrbahn ab. Die 27-jährige wurde schwer verletzt. Sie kam mit dem Rettungswagen in ein Ingolstädter Krankenhaus. Bei der Absicherung der Unfallstelle, diese musste bis zur Bergung des total beschädigten BMW für ca. 45 Minuten komplett gesperrt werden, unterstützte die Freiwillige Feuerwehr aus Manching. Es entstand ein Gesamtschaden von über 25.000 Euro.

Kommentar verfassen