Do. Mai 6th, 2021

Adelschlag – Am 14.12.2020 gegen 08:15 Uhr befuhr ein 47-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Eichstätt zusammen mit zwei weiteren Insassen die Kreisstraße EI 7 von Biesenhard kommend in Richtung Ochsenfeld.
Hierbei geriet er aus Unachtsamkeit mit seinem Opel Vivaro nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf der rechten Fahrzeugseite im an die Straße angrenzenden Feld zum Liegen. Die drei Insassen wurden durch den Unfall leicht verletzt und kamen zur ambulanten Behandlung in das Klinikum Ingolstadt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro. Die Absicherung der Unfallstelle sowie die Regelung des Verkehrs wurden durch die freiwilligen Feuerwehren Adelschlag und Ochsenfeld übernommen.

Kommentar verfassen