Do. Jun 20th, 2024

Warschau: Polen will seine Verteidigungskapazitäten zur Abwehr einer möglichen russischen Bedrohung stärken.
Das Verteidigungsministerium in Warschau gab den Kauf von US-Marschflugkörpern im Wert von 677 Millionen Euro bekannt. Sie haben eine Reichweite von rund 1000 Kilometern. Der Krieg in der Ukraine habe gezeigt, wie wichtig es sei, Raketen auf weit von der Frotnlinie entfernte Ziele abfeuern zu können, so das Ministerium. – BR

Kommentar verfassen