Mi. Mai 18th, 2022

Brüssel: Nach den Kriegsgräueln in der ukrainischen Stadt Butscha fordert die Vizepräsidentin des Europaparlaments, Beer, ein Sonderkriegsverbrecher-Tribunal ähnlich wie bei den Jugoslawien-Kriegen.
Das sagte Beer am Abend bei Bild-TV. Auch UN-Generalsekretär Guterres verlangte eine unabhängige Untersuchung und Konsequenzen. Bundeskanzler Scholz kündigte weitere Sanktionen als Reaktion auf die Gräueltaten an. Im Kreis der Verbündeten werde man in den nächsten Tagen zusätzliche Maßnahmen beschließen. EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen beschrieb die Bilder als Horrorszenen. Die EU will Experten nach Kiew entsenden, um zu untersuchen und zu dokumentieren, was dort vorgefallen ist. – BR

Kommentar verfassen