Mi. Mai 22nd, 2024

Murnau am Staffelsee: In der oberbayerischen Marktgemeinde sind am frühen Abend zwei ukrainische Staatsbürger erstochen worden.
Die Tat hat sich vor einem Einkaufszentrum ereignet, einer der beiden Männer im Alter von 36 Jahren starb noch an Ort und Stelle, ein 23-Jähriger später im Krankenhaus. Kurze Zeit später konnte ein Verdächtiger festgenommen werden, der in der Nähe wohnt. Dabei handelt es sich um einen Russen – gegen ihn ist bereits Haftantrag gestellt worden. Über das Motiv ist noch nichts bekannt, die Polizei ermittelt wegen zweifachen Mordes. – BR

Kommentar verfassen