So. Mrz 3rd, 2024

Verkehrsunfall mit acht Verletzten
Burgheim, B16, 16.05.2022, 18.32 Uhr
Am Montagabend gegen 18.30 Uhr befuhr eine 26-Jähride Neuburgerin mit ihrem Pkw die B16 von Donauwörth kommend und wollte an der Anschlussstelle Burgheim nach links abbiegen. Mit im Pkw befand sich ihre 2-Järige Tochter. Beim Abbiegen übersah die Frau einenauf der B16 fahrenden entgegenkommenden Pkw. Dieser war besetzt mit einer sechsköpfigen Familie aus Lauingen – dem Ehepaar und vier Kindern im Alter zwischen acht und 16 Jahren. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Der Pkw der Neuburgerin wurde erheblich im Frontbereich beschädigt und kam noch auf der Fahrbahn zum Stehen. Der Pkw des Unfallgegners überschlug sich und kam in einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Die Neuburgerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt, ihr Kind leicht. Auch die sechs Personen im zweiten Auto wurden jeweils leicht verletzt. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. An beiden Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die B16 war für die Unfallaufnahme bis 19.45 Uhr komplett gesperrt.

Sachbeschädigung an Zaun
Karlshuld, Ingolstädter Straße, 14.05.2022, 18.00 Uhr – 16.05.2022, 10.30 Uhr
In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde eine Gartenzaun in der Ingolstädter Straße, Karlshuld, durch einen bislang unbekannten Täter beschädigt. Der Schaden beträgt ca. 200 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0.

Sachbeschädigung an Zaun
Oberhausen OT Unterhausen, Bahnhof, 14.05.2022, 22.30 Uhr – 15.05.2022, 12.00 Uhr
Ein bislang unbekannter Täter entwendete im Tatzeitraum ein am Bahnhof Unterhausen abgestelltes Fahrrad. Der Beuteschaden beträgt ca. 2000 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0.

Kommentar verfassen