Fr. Jul 1st, 2022

Radfahrer stürzt
Eichstätt – Ein 46-jähriger Radfahrer aus Eichstätt ist Montagvormittag (30.05.2022) auf dem Lüftenweg mit seinem Fahrrad gestürzt und hat sich dabei Kopfverletzungen zugezogen.
Gegen 8.50 Uhr war der 46-Jährige in Richtung Buchtal unterwegs, als er in einer Rechtskurve aus bislang noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrrad verlor. Anschließend stürzte er auf die Fahrbahn und zog sich dabei Kopfverletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den Radler in die Klinik Eichstätt. Sachschaden am Fahrrad entstand nicht. Fremdverschulden konnte die Polizei bei ihren Ermittlungen ausschließen.

Tritt gegen Auto
Eichstätt – In der Zeit von Samstag (28.05.2022) bis Montag (30.05.2022) wurde am Volksfestparkplatz ein grauer Seat beschädigt.
Das Fahrzeug war dort in der ersten Reihe rechts neben der Einfahrt geparkt. Ein bislang unbekannter Täter hat mit dem Fuß gegen das Heck des Wagens getreten. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen