So. Aug 14th, 2022

Unfall unter Radfahrern
Eichstätt- Zwei Radfahrer im Alter von 67 und 70 Jahren wurden Donnerstagnachmittag (30.06.2022) nach einem Unfall am Volksfestplatz in die Klinik Eichstätt gebracht.
Gegen 16 Uhr war die 67-jährige Radlerin aus dem Landkreis Eichstätt und ihr 70-jähriger Bekannter aus dem Landkreis Roth auf dem Altmühlradweg in Eichstätt unterwegs. Auf Höhe Volksfestplatz bog die 67-Jährige nach links ab und erfasste dabei ihren 70-jährigen Begleiter, der versetzt hinter ihr fuhr. Beide Radler kamen dadurch zu Sturz und zogen sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte beide Radfahrer in die Klinik Eichstätt. Beide trugen zur Unfallzeit einen Fahrradhelm. An den Fahrrädern entstand nur geringer Sachschaden.

Autofahrer unter Alkoholeinfluss
Buxheim – Unter Alkoholeinfluss wurde Freitagfrüh (01.07.2022) ein 32-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Eichstätt in Buxheim von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Gegen 1.20 Uhr wurde der 32-Jährige dort im Rahmen einer Verkehrskontrolle gestoppt. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein Akotest ergab knapp 0,6 Promille. Daraufhin wurden die Fahrzeugschlüssel sichergestellt und die Weiterfahrt unterbunden. Den 32-Jährigen erwarten nun 500 Euro Geldbuße, zwei Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot.

Kommentar verfassen