Do. Sep 29th, 2022

Alkoholisierter Fahrzeugführer
Eichstätt – Am Montag, 05.09.2022, gegen 11:50 Uhr, wurde der Fahrer eines Kleintransporters im Industriegebiet Eichstätt zur Verkehrskontrolle angehalten.
Im Rahmen der Kontrolle konnten die Beamten Alkoholgeruch beim 59-jährigen Fahrer feststellen. Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von rund 0,7 Promille. Dem Fahrer erwartet neben 2 Punkte in Flensburg auch eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro, sowie ein Fahrverbot von einem Monat.

Überschlag nach nicht angepasster Geschwindigkeit
Hitzhofen – Heute, Dienstag, 06.09.2022, gegen 01:00 Uhr, befuhr ein 19-jähriger mit seinem Pkw, die Staatstraße 2336, von Hofstetten kommend in Richtung Gungolding.
In einer Linkskurve verlor der Fahrzeugführer, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Straßengraben. Der Fahrer, sowie seine 18-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall glücklicherweise nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.

Kommentar verfassen