Do. Dez 8th, 2022

Bienenhaus beschädigt
Eichstätt – Über das vergangene Wochenende hinweg haben unbekannte Täter zahlreiche Fensterscheiben eines Bienenhauses im Garten des ehemaligen Domherrenhofes am Residenzplatz beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 300 Euro.

Zahlreiche Anrufe von falschen Polizeibeamten
Eichstätt – Ein gutes Dutzend Mitteilungen über Anrufe von falschen Polizeibeamten ging am Montag nachmittags und abends bei der Polizeiinspektion Eichstätt ein.
Die Anrufe gingen sowohl in Eichstätt selbst als auch in umliegenden Gemeinden ein. Es wurde mit der bekannten Masche angerufen, dass sich in der Nachbarschaft ein Einbruch ereignet hätte und nun wohl auch das Eigentum des Angerufenen in Gefahr sei. Ziel wäre es wohl gewesen, die Angerufen zur Übergabe von vorhandenem Bargeld oder Schmuck an angebliche Polizisten zu veranlassen. Die Angerufenen erkannten die Masche aber in allen Fällen frühzeitig, sodass es zu keinem Schaden kam.

Motorradfahrer verursacht Unfall und flüchtet
Walting/Gungolding – Ein 66-Jähriger aus der Gemeinde Kipfenberg befuhr am Montag gegen 17:30 Uhr mit seinem Pkw samt Anhänger die St 2336 von Pfahldorf in Richtung Gungolding.
In der letzten Linkskurve vor Gungolding kam ihm ein Motorradfahrer entgegen, welcher diese Kurve seinerseits in zu weitem Bogen durchfuhr und dabei auf die Gegenfahrbahn geriet. Um einen Zusammenstoß mit diesem zu vermeiden, musste der Autofahrer nach rechts ins Bankett ausweichen. Dabei geriet das Gespann außer Kontrolle. Der Anhänger rutschte nach rechts von der Fahrbahn, überschlug sich und löste sich vom Zugfahrzeug. Der ziehende Pkw kam nach links von der Fahrbahn ab und im Graben zum Stehen. Verletzt wurde niemand, es entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro. Der unfallflüchtige Motorradfahrer entfernte sich unerkannt.

Kommentar verfassen