Do. Dez 1st, 2022

Pkw-Fahrerin unter Alkoholeinfluss
Pollenfeld: Am 16.11.2022, gegen 18:50 Uhr fiel eine 60 Jahre alte Pkw-Fahrerin, die von Petersbuch in Richtung Seuversholz unterwegs war, einer Streifenbesatzung aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise auf.
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde Alkoholgeruch bei der Fahrzeuglenkerin festgestellt – ein anschließender Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Der Frau wurde eine Weiterfahrt untersagt, sie musste sich einer Blutentnahme unterziehen und zudem wird gegen sie wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Verkehrsteilnehmer nach Unfall flüchtig
Eichstätt: Bereits am 15.11.2022 gegen 17:00 Uhr befuhr eine 60 Jahre alte Frau mit ihrem Ford das Buchtal stadtauswärts.
In einer scharfen Rechtskurve – etwa 500 Meter vor der Staatsstraße – kam ihr ein bislang unbekanntes Fahrzeug entgegen. Der Entgegenkommende kam hierbei offenbar leicht auf die Fahrbahnseite der Ford-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der linke Außenspiegel des Fords abgerissen wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.400 Euro. Der Unfallgegner setzte seine Fahrt unvermittelt fort und ist seitdem flüchtig. Es wird um sachdienliche Hinweise an die Polizei Eichstätt (08421/9770-0) gebeten.

Unbekannter beschädigt Kinderfahrrad
Pietenfeld: Wie bei der Polizei Eichstätt nachträglich bekannt wurde, verschwand bereits im Zeitraum vom 12.11.2022, 10:00 Uhr bis zum 13.11.2022, 11:00 Uhr ein graues Kinderfahrrad der Marke Pegasus, das am Dorfplatz abgestellt war.
Am 15.11.2022 konnte der Eigentümer sein Fahrrad am Feuerwehrhaus wiederfinden, musste jedoch massive Beschädigungen – teilweise auch durch Verbrennen – an seinem Eigentum feststellen. Es wird um sachdienliche Hinweise an die Polizei Eichstätt (08421/9770-0) gebeten.

Kommentar verfassen